Brüssel (AFP) Nach EU-Rat und Kommission hat nun auch das Europaparlament einen Verhandlungsführer für die Gespräche mit Großbritannien über den EU-Austritt. Die Aufgabe übernimmt der ehemalige belgische Regierungschef Guy Verhofstadt, wie das Parlament am Donnerstag mitteilte. Die Personalie wurde demnach am Vormittag durch die Vorsitzenden der Fraktionen gebilligt.