Jerusalem (AFP) Mit einer unterirdischen Sperrmauer um den Gazastreifen will Israel laut einem Medienbericht den Bau von Angriffstunneln durch Palästinenser verhindern. Bei allen Städten in der Nähe des Zauns zum Gazastreifen sei mit Baumaßnahmen begonnen worden, berichtete die Nachrichtenseite "Ynet" am Donnerstag. Sie veröffentlichte ein Video, das schwere Baumaschinen nahe der Grenze zeigte. Die unterirdische Sperranlage soll die palästinensische Hamas-Bewegung am Bau von Tunneln unter der Grenze hindurch hindern.