Vientiane (AFP) US-Präsident Barack Obama hat dem republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump nach dessen erneuten Ehrbekundungen für Russlands Präsidenten Wladimir Putin die Eignung für das höchste Staatsamt abgesprochen. "Ich denke nicht, dass dieser Mann qualifiziert ist, Präsident der Vereinigten Staaten zu sein, und jedes Mal, wenn er spricht, wird diese Meinung bestätigt", sagte Obama am Donnerstag beim Gipfel der südostasiatischen Staatengruppe Asean in Laos.