New York (dpa) - Angelique Kerber hat als zweite deutsche Tennisspielerin nach Steffi Graf die US Open gewonnen. Die neue Weltranglisten-Erste entschied das Endspiel gegen die Tschechin Karolina Pliskova mit 6:3, 4:6, 6:4 für sich.