Turin (SID) - Trainer Sinisa Mihajlovic vom italienischen Fußball-Erstligisten FC Turin hat sich am Samstag mit viel Spott über den argentinischen Angreifer Maxi Lopez (32) geäußert. Dieser sei so übergewichtig, er spiele, "als habe er eine Waschmaschine auf dem Rücken", äußerte der Coach. 

Lopez sei nicht in der Verfassung, um zu spielen: "Er ist nicht fit und leidet unter seinem Übergewicht. Deshalb muss er bei uns im Training sehr hart arbeiten. Er muss Gewicht verlieren."

Der Spieler sei verärgert über ihn, "aber er muss verärgert über sich selbst sein. Ich habe ihm gesagt, wenn er kein Gewicht verliert, kann er nicht spielen", wetterte Mihajlovic.