Toronto (SID) - Die Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst unterstreichen auch beim Tour-Finale im kanadischen Toronto ihre Topform und haben das Finale erreicht. Das Duo aus Hamburg gewann im Halbfinale gegen die Brasilianerinnen Larissa/Talita 2:0 (21:19, 21:19).

Im Finale treffen Ludwig/Walkenhorst am Sonntag auf die Schweizerinnen Nadine Zumkehr/Joana Heidrich. Das zweite deutsche Duo Chantal Laboureur und Julia Sude (Stuttgart/Friedrichshafen) war im Viertelfinale an Isabelle Forrer/Anouk Vergé-Dépré (Schweiz) gescheitert (0:2).

Die Sieger des Saisonfinals erhalten 100.000 Dollar Prämie. An dem Turnier nehmen die acht besten Teams der Weltliga 2016 teil, zudem wurden vier Wildcards vergeben. Deutsche Männer sind nicht am Start.