Paris (AFP) Unangenehm für Nicolas Sarkozy: Mitten im Vorwahlkampf um die Präsidentschaftskandidaturen in Frankreich veröffentlicht sein früherer Berater Patrick Buisson am Donnerstag ein Buch über den ehemaligen Staatschef. Die Zeitschrift "L'Express" druckte am Mittwoch Passagen aus dem Werk, in denen sich Sarkozy wenig schmeichelhaft über Politiker aus dem eigenen konservativen Lager äußert.