Detroit (SID) - Linebacker Björn Werner hat auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber in der US-Football-Profiliga NFL laut übereinstimmenden Medienberichte bei den Detroit Lions vorgespielt. Der Klub um Quarterback Matthew Stafford hat mit einigen Verletzungsausfällen zu kämpfen und testete neben dem Berliner Werner noch die Tight Ends Andrian Robinson und Justice Cunningham sowie Defensive End Quinton Coples.

Ein neuer Vertrag für Werner soll sich allerdings nicht ergeben haben. Werner war im Mai nach drei Jahren bei den Indianapolis Colts entlassen worden und zu den Jacksonville Jaguars gewechselt. In Florida konnte sich der 30-Jährige aber nicht durchsetzen und erhielt kein Arbeitspapier für die neue Saison.