Dresden (AFP) Nach dem Fund einer Sprengsatzattrappe in Dresden hat die Polizei in der Nacht zum Freitag verschiedene Objekte in der Stadt "verstärkt bestreift". Bei den Kontrollen seien keine weiteren verdächtigen Gegenstände gefunden worden, sagte eine Polizeisprecher in Dresden.