Osnabrück (AFP) Eine Achtklässlerin geht einem Zeitungsbericht zufolge seit mehreren Jahren vollverschleiert zum Unterricht in eine Schule im niedersächsischen Landkreis Osnabrück. Dies berichtete die "Neue Osnabrücker Zeitung" am Freitag unter Berufung auf das Kultusministeriums des Landes. Demnach trägt die Schülerin seit dem Schuljahr 2013/14 einen sogenannten Nikab, die Schule meldete dies im August der Landesschulbehörde.