Kaiserslautern (SID) - Der kriselnde Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Youngster Robin Koch mit einem Profivertrag bis zum 30. Juni 2019 ausgestattet. Der 20 Jahre alte Innenverteidiger stand in dieser Saison bereits dreimal in der Profimannschaft von Trainer Tayfun Korkut, die nach sieben Spieltagen den vorletzten Tabellenplatz belegt.