Washington (AFP) Die USA haben nach eigenen Angaben in Syrien einen Luftschlag gegen ein "prominentes" Mitglied des Terrornetzwerks Al-Kaida ausgeführt. Gegen wen sich der Angriff richtete, sagte der Sprecher des US-Verteidigungsministeriums, Jeff Davis, am Montag allerdings zunächst nicht.