Paris (AFP) Die Bundeswehr will ihre Lufttransportflotte um vier bis sechs weitere Maschinen ergänzen und plant eine gemeinsame Lufttransportstaffel mit Frankreich. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihr französischer Kollege Jean-Yves Le Drian unterzeichneten an Dienstag in Paris eine entsprechende Absichtserklärung. Stationiert werden sollen die Transport-Maschinen vom Typ C-130J  demnach ab dem Jahr 2021 in Frankreich.