Berlin (AFP) Ein Drittel aller Beschäftigten in Teilzeit will laut dem neuen Arbeitszeitenreport der Bundesregierung länger arbeiten, hat aber nicht die Möglichkeit dazu. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) erklärte bei der Vorstellung des Berichts am Montag, noch in diesem Herbst den lange angekündigten Gesetzentwurf zum Recht auf Rückkehr in die Vollzeit vorlegen zu wollen. Ursprünglich sollte das Gesetz schon vergangenes Jahr verabschiedet werden.