Berlin (AFP) Der Schauspieler und Komiker Dieter "Didi" Hallervorden hält sich bei frischer Brise in Frankreich jung: "Mein Schlösschen am Atlantik ist mein Jungbrunnen", sagte der 81-Jährige der "Bild"-Zeitung vom Dienstag. Er habe die Immobilie in der Bretagne vor 27 Jahren gekauft - "billiger als meine Eigentumswohnung in Berlin".