Berlin (AFP) Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat nach dem Suizid des Terrorverdächtigen Jaber al-Bakr eine schnelle Aufklärung durch die Justiz in Sachsen gefordert. "Das, was da gestern Nacht passiert ist, verlangt nun wirklich nach schneller und umfassender Aufklärung der örtlichen Justizbehörden", sagte de Maizière am Donnerstag im ZDF-"Morgenmagazin".