Köln (AFP) Mit einer Großrazzia ist die Polizei in Nordrhein-Westfalen am Dienstag gegen Drogen- und Waffenhändler vorgegangen. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei in Köln mitteilten, durchsuchten 165 Polizisten 27 Privatwohnungen und Gastronomiebetriebe in der Domstadt sowie in Bonn, Erftstadt, Gummersbach, Bergisch-Gladbach und in der österreichischen Hauptstadt Wien. Zwei Verdächtige wurden demnach verhaftet. Im Einsatz seien auch Spezialkräfte gewesen.