Berlin (AFP) Sparkassen-Präsident Georg Fahrenschon fordert, die umstrittenen Vorgaben für die Vergabe von Wohnimmobilienkrediten zu lockern. "An einigen Stellen muss das Gesetz umformuliert werden", sagte der Chef des Sparkassen- und Giroverbandes der "Bild"-Zeitung vom Freitag. "Wir sind mit der Politik im Gespräch", fügte er hinzu. "Ich bin optimistisch, dass wir das schnell hinbekommen."