Ulm (AFP) Ihr erklärtes Ziel hat eine 25-Jährige bei einem nächtlichen Besuch auf einer baden-württembergischen Polizeiwache klar verfehlt: Die Frau fuhr in der Nacht zum Dienstag in Göppingen mit dem Auto vor und erklärte einem Beamten, dass sie sich bewerben wolle. Allerdings sei sie "offensichtlich betrunken" gewesen, teilte die Polizei mit. Ein Atem-Alkoholtest habe "knapp über zwei Promille" ergeben.