Berlin (AFP) In Berlin ist am Mittwoch ein Terrorverdächtiger aus Syrien festgenommen worden. Er stehe im Verdacht, "Mitglied einer ausländischen terroristischen Vereinigung zu sein", teilte die Polizei am Abend über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Die Bundesanwaltschaft habe die Ermittlungen übernommen.