Berlin (AFP) Nach ihrer Einigung auf Frank-Walter Steinmeier (SPD) als Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten planen die drei Koalitionsparteien für Mittwoch einen Auftritt zusammen mit dem derzeitigen Außenminister. Die drei Parteichefs, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), CSU-Chef Horst Seehofer und SPD-Chef Sigmar Gabriel, planten für Mittwoch um 12 Uhr eine gemeinsame Vorstellung von Steinmeier, gab Gabriel am Montag in Berlin bekannt.