München (AFP) Der Technologiekonzern Siemens will für 4,5 Milliarden Dollar (4,14 Milliarden Euro) den US-Softwarehersteller Mentor Graphics kaufen. Am Montag sei eine Übernahmevereinbarung unterzeichnet worden, teilten beide Firmen gemeinsam mit. Die Mentor-Führungsspitze empfehle den Aktionären, das Angebot anzunehmen. Siemens will demnach pro Aktie 37,25 Dollar in bar zahlen, was einem Aufschlag von 21 Prozent auf den Schlusskurs vom Freitag entspreche.