Wien (AFP) Bei einem Unfall auf einem Güterzug in Österreich sind am Samstag zwei Menschen getötet worden, bei denen es sich vermutlich um Flüchtlinge auf dem Weg nach Deutschland handelte. Wie die Polizei mitteilte, wurden zwei Männer und eine Frau, die sich auf dem Güterzug versteckt hatten, am Morgen beim Abladen im Tiroler Bahnhof Wörgl von Lastwagen überrollt.