Berlin (AFP) SPD-Chef Sigmar Gabriel hat das Ergebnis der BundespräsidentenwahI in Österreich als "Sieg der Vernunft" begrüßt. "Ganz Europa fällt ein Stein vom Herzen", sagte der Bundeswirtschaftsminister am Sonntagabend der "Bild"-Zeitung. "Sollten sich die Prognosen bestätigen, ist das Ergebnis der Wahl in Österreich ein klarer Sieg der Vernunft gegen den Rechtspopulismus". Gabriel gratulierte Van der Bellen "auch im Namen der gesamten deutschen Sozialdemokratie" zu seinem Wahlsieg.