Düsseldorf (AFP) SPD-Chef Sigmar Gabriel hat indirekt bestätigt, dass die Frage nach der Kanzlerkandidatur in der SPD bereits entschieden ist. Die stellvertretende Parteichefin Hannelore Kraft hatte kürzlich gesagt, sie wisse, wer Kandidat werde. Auf die Frage, ob diese Aussage korrekt sei, sagte Gabriel der "Rheinischen Post" vom Samstag: "Solche Entscheidungen werden nicht ohne Wissen und vor allem nicht ohne die Zustimmung der Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen getroffen."