Straßburg (AFP) Mit einem leidenschaftlichen Bekenntnis zu Europa hat sich der scheidende Präsident des Europaparlaments, Martin Schulz (SPD), am Mittwoch von den Europaabgeordneten verabschiedet. Das Europaparlament sei heute "sichtbarer, hörbarer und einflussreicher denn je". Dieses Ziel habe er sich bei seiner Wahl vor fünf Jahren gestellt. "Und gemeinsam haben wir das geschafft", sagte Schulz unter tosendem Applaus der Abgeordneten.