Rom (AFP) Nach dem Abgeordnetenhaus hat auch der italienische Senat der Regierung des neuen Ministerpräsidenten Paolo Gentiloni das Vertrauen ausgesprochen. Bei der Abstimmung am Mittwoch votierten 169 Senatoren für die Regierung, 99 stimmten gegen sie. Mehrere Senatoren der Opposition boykottierten die Abstimmung, weil die Regierung Gentilonis nach der Niederlage seines Vorgängers Matteo Renzi beim Verfassungsreferendum ihrer Ansicht nach keine Legitimität hat.