Berlin (AFP) Die "Neue Zürcher Zeitung" schreibt zur Entscheidung des designierten US-Präsidenten Donald Trump, den Chef des Erdöl-Konzerns Exxon Mobil, Rex Tillerson, zum US-Außenminister zu berufen und möglichen Auswirkungen dieser Peronalie auf die Beziehungen der USA mit Russland: