Brüssel (AFP) Die EU-Staats- und Regierungschefs haben den Niederlanden die verlangten Garantien zur Ratifizierung des Assoziierungsabkommens mit der Ukraine gegeben. Die rechtlich bindenden Zusagen wurden in einer eigenen Erklärung festgehalten, die beim EU-Gipfel in Brüssel am Donnerstagabend veröffentlicht wurden. Darin heißt es unter anderem, dass das Assoziierungsabkommen "der Ukraine keinen Status als Kandidatenland für einen Beitritt zur Union verleiht".