St. Petersburg (AFP) Einen ungewöhnlichen Dienst gegen Bezahlung bietet ein russischer Rentner an: Wie die Internetzeitung Fontanka.ru aus St. Petersburg am Donnerstag berichtete, schlug der Mann in einer Kleinanzeige vor, an Stelle von Straftätern in Haft zu gehen.