Buffalo (SID) - Die Cleveland Browns sind in der US-Football-Profiliga NFL weiter auf dem besten Weg, die Saison ohne Sieg abzuschließen. Auch im 14. von 16 Hauptrundenspielen gab es für das Schlusslicht eine Niederlage, bei den Buffalo Bills setzte es ein 13:33.

Als bislang einziges NFL-Team hatten die Detroit Lions 2008/09 eine Spielzeit mit einer 0:16-Bilanz beendet. Cleveland hat nun saisonübergreifend 17-mal in Folge verloren.