Jakarta (AFP) Beim Absturz eines Militärflugzeugs in Indonesien sind am Sonntag alle 13 Insassen ums Leben gekommen. Das Transportflugzeug stürzte wenige Minuten vor seiner geplanten Landung in einer abgelegenen Bergregion in der Provinz Papua ab, wie Luftwaffenchef Agus Supriatna sagte. An Bord waren zwölf Besatzungsmitglieder und ein Passagier. Die Maschine hatte Lebensmittel und Zement geladen.