Schwelm (AFP) Weil sie sich bedanken wollte, hat eine Frau in Nordrhein-Westfalen einem Busfahrer zu Weihnachten ein Päckchen mit Essbarem geschenkt - und prompt einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Polizei in Schwelm am Mittwoch mitteilte, überreichte die Frau dem Fahrer in Gevelsberg das Geschenk, wünschte ein "frohes Fest" und stieg aus. Der Fahrer war jedoch "verunsichert", witterte möglicherweise eine Paketbombe und sprach eine Polizeistreife an.