Oberstdorf (SID) - Skisprung-Weltmeister Severin Freund (28) startet für Sportwettenanbieter bwin mit Außenseiterchancen auf den Gesamtsieg in die Vierschanzentournee. Vor dem Auftakt in Oberstdorf am Freitag gilt der slowenische Überflieger Domen Prevc mit einer Quote von 2,50 als Top-Favorit. Bei einem Triumph Freunds (Rastbüchl) zahlt bwin das 11,00-fache des Einsatzes zurück. Ein Gesamterfolg von Deutschlands derzeit formstärkstem Adler, Markus Eisenbichler (Siegsdorf), wäre dagegen eine große Überraschung (51,00).

15 Jahre nach dem "Grand Slam" von Sven Hannawald wartet die Skisprung-Welt weiter auf den nächsten Springer, der auf allen vier Tournee-Schanzen gewinnt. Gelingt das Kunststück zum zweiten Mal, zahlt bwin das Achtfache des Einsatzes zurück.