Berlin (AFP) Beim Schutz vor Anschlägen in Deutschland haben die Bundesbürger einer Umfrage zufolge mehrheitlich kein Vertrauen in die Politik. Wie die "Bild"-Zeitung in ihrer Donnerstagsausgabe unter Berufung auf eine Umfrage des Instituts Insa berichtete, trauen 19,7 Prozent der Befragten der CDU zu, das Land vor weiteren Anschlägen zu schützen. Der SPD vertrauen dabei 7,9 Prozent, der rechtspopulistischen AfD 10,7 Prozent.