Oberstdorf (SID) - Neun deutsche Skispringer haben sich für das Auftaktspringen der 65. Vierschanzentournee am Freitag (16.45 Uhr/ZDF und Eurosport) in Oberstdorf qualifiziert. In den K.o.-Duellen des ersten Durchgangs kommt es zu folgenden Paarungen (in Klammern die Position in der Qualifikation):

Markus Eisenbichler (Siegsdorf/6.) - Constantin Schmidt (Oberaudorf/45.)

Stephan Leyhe (Willingen/7.) - Ryu Kobayashi (Japan/44.)

Andreas Wellinger (Ruhpolding/13.) - Vojtech Stursa (Tschechien/38.)

Richard Freitag (Aue/14.) - Noriaki Kasai (Japan/37.)

Severin Freund (Rastbüchl/19.) - Karl Geiger (Oberstdorf/32.) 

Andreas Wank (Hinterzarten/24.) - Roman Koudelka (Tschechien/27.)

Pius Paschke (Kiefersfelden/39.) - Jakub Janda (Tschechien/12.)

ferner u.a.:

Daniel Andre Tande (Norwegen/1.) - Ronan Lamy Chappuis (Frankreich/50.)

Kamil Stoch (Polen/2.) - Anders Fannemel (Norwegen/49.)

Stefan Kraft (Österreich/3.) - Wladimir Sograwski (Bulgarien/48.)

Domen Prevc (Slowenien/8.) - Taku Takeuchi (Japan/43.)

Peter Prevc (Slowenien/10.) - Tom Hilde (Norwegen/41.)