Washington (AFP) Nach der empörten Reaktion aus Mexiko auf seine Mauerbau-Pläne hat US-Präsident Donald Trump dem mexikanischen Staatschef Enrique Peña Nieto die Absage seines Besuchs in Washington nahegelegt. "Wenn Mexiko nicht bereit ist, für die dringend benötigte Mauer zu bezahlen, wäre es besser, das bevorstehende Treffen abzusagen", schrieb Trump am Donnerstag im Kurzmitteilungsdienst Twitter.