Mönchengladbach (SID) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat die Verträge mit seinen Torhütern Yann Sommer und Tobias Sippel verlängert. Stammkeeper Sommer (28) unterschrieb am Freitag bis 2021 bei den Fohlen, Ersatzmann Sippel (28) bis 2019. 

Der Schweizer Nationaltorhüter Sommer war 2014 vom FC Basel an den Niederrhein gewechselt. "Yann ist einer der Köpfe unserer Mannschaft", sagte Sportdirektor Max Eberl. Der bisherige Vertrag des Schlussmanns lief bis 2019.

Sippel war 2015 vom 1. FC Kaiserslautern zur Borussia gekommen, für die er bislang drei Pflichtspiele ohne jedes Gegentor absolvierte. "Tobi hat das Zeug, eine Nummer eins in der Bundesliga zu sein", sagte Eberl.