Dallas (SID) - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben Center Andrew Bogut laut übereinstimmenden Medienberichten an die Philadelphia 76ers abgegeben und sich dafür die Dienste von Forward Nerlens Noel gesichert. Die Mavericks hatten zuletzt Probleme, Bogut neben Nowitzki in der Startformation unterzubringen.

Der 22-jährige Noel wurde im Draft 2013 an sechster Stelle von den New Orleans Pelicans ausgewählt und dann nach Philadelphia weitergereicht. Dort verpasste er die komplette erste Saison aufgrund eines Kreuzbandrisses. Seit seinem Debüt im Oktober 2014 absolvierte Noel 171 Spiele für die 76ers und holte im Schnitt 10,2 Punkte.

Im Tausch für Noel wechselt neben Bogut auch Justin Anderson. Zudem erhielten die 76ers noch einen Erstrunden-Pick für den kommenden Draft. Der 32-jährige Bogut war zu Beginn der Saison von den Golden State Warriors nach Texas gekommen. Für Dallas bestritt der Australier 26 Spiele und erzielte im Schnitt drei Zähler und 8,3 Rebounds.

Zuvor hatten die Sixers bereits den türkischen Forward Ersan Ilyasova (29) an die Atlanta Hawks um Nationalspieler Dennis Schröder abgegeben.