Sunrise (SID) - Eishockey-Jungstar Leon Draisaitl hat die Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL mit einem Assist zum Sieg geführt und kommt dem deutschen Scorerpunkt-Rekord immer näher. Der 21 Jahre alte Nationalspieler bereitete beim 4:3 (1:0, 2:3, 1:0) der Oilers gegen die Florida Panthers das entscheidende Tor vor. 

Draisaitl verbuchte durch seine Vorlage bereits seinen 31. Assist und erhöhte sein Konto auf 53 Punkte (22 Tore). Damit liegt der Kölner nur noch sechs Zähler hinter der elf Jahre alten Saisonbestmarke für deutsche NHL-Profis, die der heutige Bundestrainer Marco Sturm hält. 

Korbinian Holzer siegte derweil mit den Anaheim Ducks bei den Boston Bruins. Der Verteidiger bekam beim 5:3 (0:1, 3:1, 2:1) 14:08 Minuten Eiszeit.