Genf (AFP) Der Chef der Welthandelsorganisation WTO, Roberto Azevedo, hat US-Präsident Donald Trump vor einem Handelskrieg gewarnt. "Ohne Handel wird Amerika niemals 'great again'", sagte Azevedo der "Bild"-Zeitung (Dienstagsausgabe) in Anspielung auf Trumps Wahlkampfslogan "Make America great again". "Wenn wir einen Handelskrieg erleben, wäre das katastrophal", sagte der WTO-Präsident. Strafzölle und neue Handelsbarrieren hätten vor allem Folgen auch für die deutsche Wirtschaft. "Speziell für das Exportland Deutschland wäre das eine Katastrophe", sagte Azevedo.