Schwerin (AFP) Die rund 20 Millionen Rentner in Deutschland können in diesem Jahr mit einem Plus ihrer Bezüge von rund zwei Prozent rechnen. Diese Erwartung aus dem Rentenversicherungsbericht vom November sei "auch weiterhin wahrscheinlich", sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Rentenversicherung Bund, Alexander Gunkel, der "Schweriner Volkszeitung" vom Donnerstag. Die genauen Zahlen würden im Laufe des März feststehen.