Berlin (AFP) Die Europäische Kommission hat die EU-Staaten zu einer konsequenteren Durchsetzung von Abschiebungen aufgefordert. "Derzeit wird nur rund ein Drittel der Menschen zurückgebracht, die den Bescheid erhalten, dass sie die EU verlassen müssen", sagte EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos der "Welt" (Donnerstagsausgabe).  "Das muss sich ändern." Die EU-Kommission legt am Donnerstag einen Aktionsplan zur schnelleren Rückführung von Flüchtlingen vor. Das Ziel ist es, die Rückführungsraten insgesamt zu erhöhen.