Tripolis (AFP) Vor der libyschen Küste sind am Freitag 115 Bootsflüchtlinge gerettet worden. 24 weitere Menschen würden vermisst, sagte ein Sprecher der libyschen Marine der Nachrichtenagentur AFP. Bei den Geretteten handele es sich bis auf einen Mann aus Bangladesch um Afrikaner.