Berlin (AFP) Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat sich im Gespräch mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu weitere Nazi-Vergleiche von Seiten türkischer Politiker verbeten. "Vorwürfe wie in den letzten Tagen dürfen sich nicht wiederholen", sagte Gabriel am Mittwoch nach dem Treffen in Berlin. "Es gibt Grenzen, die man nicht überschreiten darf."