Brüssel (AFP) Die EU hat Deutschland 31,5 Millionen Euro für Wiederaufbaumaßnahmen und Unkosten nach Überschwemmungen in Niederbayern im vergangenen Sommer zugesprochen. Die EU-Kommission gab die Gelder aus dem Solidaritätsfonds nach der Zustimmung des Parlaments und der Mitgliedstaaten am Dienstag frei, wie die Behörde am Mittwoch bekanntgab.