Ankara (AFP) Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan hat seinen Willen bekräftigt, vor dem Verfassungsreferendum Mitte April im Ausland lebende Türken zu besuchen. "Ich habe einen Wunsch, ich wünsche mir, mit Euch zusammenzukommen", sagte Erdogan am Mittwochabend in einem Interview mit dem Staatssender TRT News an im Ausland lebende Türken gerichtet. "Genau jetzt arbeiten unsere Freunde daran", fügte Erdogan hinzu.