New York (AFP) Der UN-Sicherheitsrat hat den jüngsten Raketentest Nordkoreas scharf verurteilt. Zugleich äußerte der Rat am Dienstag in einer Erklärung seine Besorgnis über Pjöngjangs "zunehmend destabilisierendes Verhalten". Die von den USA eingebrachte Erklärung wurde einstimmig verabschiedet.