Washington (AFP) Ein ranghoher US-Kommandeur hat für den Kampf gegen die radikalislamischen Taliban eine deutliche Aufstockung der US-Truppen in Afghanistan gefordert. Weitere Soldaten seien notwendig, damit die Beratungs- und Ausbildungsmission effizienter werde, sagte der Kommandeur des unter anderem für Afghanistan zuständigen US-Zentralkommandos (Centcom), General Joseph Votel, am Donnerstag vor dem Verteidigungsausschuss des Senats in Washington. Er arbeite derzeit an einer neuen Strategie für den Kampf in Afghanistan.