Madrid (AFP) Spanische Polizisten haben nach eigenen Angaben in Marbella einen Prostitutionsring ausgehoben, der im Internet unter anderem Sex mit einer als Jungfrau angekündigten Minderjährigen zum Preis von 5000 Euro anbot. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wurden sieben Verdächtige wegen Prostitution, sexueller Ausbeutung und Vergehen an Minderjährigen festgenommen. Die  zur Entjungferung angebotene 16-Jährige sei befreit worden.